Der neueste ganznormal.at-Kinospot zur Kampagne „Red’ ma drüber!“ mit Adele Neuhauser, Thomas Stipsits, Frenkie Schinkels und Werner Brix wendet sich an Betroffene von psychischen Erkrankungen, deren Angehörige und an alle an diesem Thema Interessierten.

 

Die eindringliche Botschaft des Films: Die rechtzeitige Behandlung von psychischen Erkrankungen sollte so normal sein, wie die Behandlung einer somatischen Erkrankung. Die vier Hauptdarsteller zeigen, dass die Stigmatisierung einer psychischen Erkrankung überwunden werden kann, indem man „offensiv“ damit umgeht und darüber redet.

 

Reden wir drüber. Ist doch ganz normal! 

 

 

Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens reden über ihre psychische Erkrankung:

Red' ma drüber - is doch ganz normal!

Adele Neuhauser, österreichische Schauspielerin

Thomas Stipsits , österreichischer Kabarettist und Schauspieler

Werner Brix, österreichischer Kabarettist und Schauspieler

Kontakt:

pro mente Burgenland

Neusiedlerstraße 39/ Top 7

7000 Eisenstadt

Tel.: 02682 - 651 88
Fax: 02682 - 651 88-20
email:
office@promente-bgld.at
ZVR-Zahl: 299952368

 

Zu den MitarbeiterInnen: hier

pro mente Burgenland
Haus Kohfidisch

Untere Hauptstraße 6
7512 Kohfidisch

Tel.: 03366 - 784 50
Fax:
03366 - 784 50 50
wohnhaus.kohfidisch@promente-bgld.at

 

Zu den MitarbeiterInnen: hier

pro mente Burgenland
Haus Lackenbach

Wiener Straße 1

7322 Lackenbach
Tel.: 02619 - 501 62
Fax:
02619 - 501 63
wohnhaus.lackenbach@promente-bgld.at

Zu den MitarbeiterInnen: hier

pro mente Burgenland

Haus Mattersburg

Mörzgasse 2

7210 Mattersburg

Tel.: 02626 - 226 20 - 15

Fax: 02626 - 226 20-20

wohnhaus.mattersburg@promente-bgld.at


Zu den MitarbeiterInnen: hier

pro mente bgld aktiv

Neusiedlerstraße 39/ Top 7

7000 Eisenstadt

Tel.: 02682 - 651 88

Fax: 02682 - 651 88-20
email:
office@promente-bgld.at

ZVR-Zahl: 511406011

 

Zur pro mente bgld aktiv - Seite: hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© pro mente Burgenland